Bachstross-Cup 2019

Der Bachstross-Cup ist jeweils der Höhepunkt im Vereinsjahr des TC Villmergen, der dieses Jahr vom 10. bis am 16. August 2019 bereits zum 20. Mal stattfand. Vieles war wie immer: die Turnierspielerinnen und Turnierspieler lieferten sich viele spannende und unterhaltsame Partien, die Zuschauer genossen die gemütliche Atmosphäre auf unserer Tennisanlage, wurden mit den legendären Spaghetti und feinen Grilladen bewirtet und am Freitagabend umrahmte der Sponsorenabend die Finalspiele.
Speziell zur Feier des 20. Bachstross-Cups wurden unter allen angetretenen Spielerinnen und Spieler drei mal 2 Tickets für den Laver Cup in Genf vom 20. bis 22.9.2019 ausgelost. Die Gewinner freuten sich riesig!

Die Siegerinnen und Sieger vom 20. Bachstross-Cup sind:

WS 30+ R6/R9   Priska Staub s. Corinne Moos-Trottmann   6/3 6/0 pdf Tableau
WS 40+ R6/R9  Esther Erni-Keusch s. Denise Wyss 7/5 5/7 6/1   pdf Tableau
MS 35+ R6/R9 Benjamin Egloff s. André Stutz  6/4 6/1  pdf Tableau
MS 45+ R6/R9 Hans Gloor s. Hubert Anderhub  6/4 6/2  pdf Tableau
MS 60+ R6/R9 Jan Kouba s. Paul Döbeli 4/5 WO  pdf Tableau

DSC 0630

Im Anschluss an die Pokal- und Preisübergabe fand noch die "Racketübergabe" vom bisherigen an das neue OK statt. Die ganze Interclub Mannschaft Jungsenioren hat sich bereit erklärt, diese Aufgabe zu übernehmen. Das bisherige OK und der ganze TCV freuen sich, dass ein neues motiviertes Team gefunden wurde und der Bachstross-Cup weiterlebt. Als Einstand überraschten sie ihre Vorgänger gleich mit einem Abschiedspräsent. Vielen Dank!
bsc1